Sanitär- und Heizungstechnik / Sanitary and heating technology

pichuraconsult-rohrwinkel.JPG

Neben den vielen Rohrstücken – oben die für die Heizungsleitungen – werden eine ganze Reihe von Regel- und Steuergeräten verbaut. So zum Beispiel die Regumat Armaturengruppe, unten einmal geschlossen und daneben geöffnet, noch ohne Umwälzpumpe. Die Manometer zeigen die Vor- und Rücklauftemperaturen.

pichuraconsult-regumat-armaturengruppe1.JPGpichuraconsult-regumat-kessel-anbindesystem.JPGpichuraconsult-heizungs-fuellkombi1.JPG

Zur Heizungsanlage gehört dann noch der Syr FüllCombi, oben, der bei Bedarf Wasser in den Heizkreislauf nachfüllt. Bei älteren Heizungsanlagen muß man das noch manuell machen; mittlerweile ist es automatisiert.

Unten ein Wasserfilter sowie das Trinkwasser-Sicherheitscenter.

pichuraconsult-wasserfilter.JPGpichuraconsult-trinkwasser-sicherheitscenter.JPGpichuraconsult-solarsteuerung.JPGpichuraconsult-grundfoss-solarpumpe2.JPGpichuraconsult-grundfoss-solarpumpe1.JPG

Oben die Regelungstechnik für den Solarkreislauf: Der Solarregler mit Temperaturfühlerkabel sowie die Pumpengruppe (geschlossen und geöffnet) mit Vor- und Rücklaufthermometer sowie Manometer unten.

Flattr this!

No Comments - Leave a comment

Schreibe einen Kommentar