Garage

In einer Hau-Ruck-Aktion ist die Garage gebaut worden. Leider sind Fertiggaragen nicht gerade billig und die Lieferzeiten sind zum Teil exorbitant. 3 Monate muß man oft einkalkulieren. Für M-Haus wurde ine preiswerte, schnell lieferbare Stahlblechgarage gewählt. Ca. 9m lang, mit elektrischem Sektionaltor, Fenster und Tür. Die Garage kommt ohne Boden, ist auf einem mittleren LKW verstaut und wird innerhalb eines dreiviertel Tages montiert. Natürlich ist eine Stahlbetongarage wertiger. Aber der Preis dafür eine vergleichbare Betongarage wäre mindestens 50% höher. Zudem ist eine andere Baustellenlogistik erforderlich. Eine 9m lange Stahlbeton-Fertiggarage braucht einen extra Mobilkran, genügend Stellfläche für den Kran etc. All das wäre hier zuviel des Guten gewesen.

pichuraconsult-garage-mit-sektionaltor.jpgpichuraconsult-garage-gartenseite.jpg

Fertig sieht das ganze so aus…

Schön ist, daß ohne Aufpreis die Deckenblenden im selben Farbton wie die Fenster zu haben waren. Die Höhe ist zudem identisch mit der der Rollädenkästen.

pichuraconsult-garagentuer.jpg

Angeliefert auf einem LKW und schnell montiert…

pichuraconsult-garagenmontage.jpg

Flattr this!

No Comments - Leave a comment

Schreibe einen Kommentar